Erfahrene Kommunikations-Spezialisten führen Testanrufe bei den MitarbeiterInnen der Radiologie Graz St. Peter als Qualitätskontrolle durch. Bei den Mystery Calls können folgende, für das Gespräch relevante, Daten erhoben:

  • Wartezeit
  • Erreichbarkeit des jeweiligen Mitarbeiters
  • Einhaltung eines einheitlichen Meldestandards
  • Freundlichkeit der Begrüßung
  • Anwendung der kommunikativen Werkzeuge im Telefongespräch
  • Zuhörqualität
  • Fragetechnik / Engagement
  • Gesprächsfluss
  • Eingehen auf den Gesprächspartner (namentliche Ansprache)
  • Kommunikative Kompeten
  • Aktive und handlungsorientierte Gesprächsführung
  • Auskunftsgeschwindigkeit
  • Anbieten von Alternativen: Welche Alternativen werden angeboten, falls das gewünschte Angebot nicht verfügbar ist
  • Einhaltung des einheitlichen Verabschiedungsstandards
  • Freundlichkeit der Verabschiedung als Basis für zukünftige Gespräche
  • Gesprächsatmosphäre
  • Gesamteindruck

Teilen

 



Jetzt anfragen